Donnerstagmorgen war es dann endlich soweit. Das Fußball-Camp des SV Kehlen öffnete seine Tore.
Die Planungsphase dauerte letztlich ein halbes Jahr von Kontakt mit der DFA (Deutsche Fußball Akademie), über Organisation, Absprachen, dem Werbefeldzug bis zum Start.
Um 8:30 Uhr konnte dann endlich das Orga-Team des SVK um Lars Weirauch die 4 DFA-Trainer begrüßen.
Den „alten Hasen“ um Chef-Trainerin Monika Heidrich musste nicht viel erklärt werden, sind sie heuer doch schon zum 11-mal mit ihrem Camp in Kehlen.
Als erstes Kind kam Ronja – 1 Stunde vor Camp-Beginn, aber sie war einfach so aufgeregt, sagte Mama Svenja.
Bis 10 Uhr waren dann alle Kids auf dem Gelände und registriert. Es folgte die obligatorische Vorstellung und was natürlich sehr wichtig ist, das Erklären der Camp-Regeln. Anschließend wurden die Trinkflaschen und die Trikots ausgegeben. In diesem Jahr in edlem anthrazit mit braunem Absatz am Ärmel gehalten.
Die fleißigen Helferinnen Sara und Vanessa halfen beim Befüllen der Flaschen und Äpfel Schnitze verteilen. Und dann ging es endlich los mit Kicken.
In 4 Gruppen aufgeteilt galt es verschiedene Stationen zu durchlaufen, wobei die Vielfältigkeit der Übungen im Vordergrund steht. Schulung der Koordination, Schnelligkeit, Handlungsflexibilität und Schuss Technik. So ging es über die altbekannte Laufleiter, durch den Stangen-Parcours über Hindernisse und in den Pass-Korridor. Natürlich nicht ohne den Spaß zu vernachlässigen.
Nach einigen Trink- und Erholspausen gingen die Kids anschließend zum Mittagessen ins Vereinsheim des SVK: Pommes mit Chicken-Nuggets zum Sattessen. Danach aber natürlich gleich wieder auf den Platz zum Kicken…
Rasend schnell ging dieser erster Tag zu ende.

Für den Abschlusstag am Samstag lassen sich das Trainer-Team immer etwas Besonderes einfallen: Ab 13:30 Uhr sind die Eltern und Geschwister zum Präsentationsnachmittag eingeladen. Der SV Kehlen wird dann sein „Bewirtungs-Hüttle“ öffnen, so dass auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt sein wird. In zwei Stunden dürfen die Camp-Kids dann zeigen, was sie in den drei Tagen gelernt haben, bevor das diesjährige DFA-Fußball-Camp dann feierlich beendet wird.

Wie gesagt; Alle Eltern, Freunde, Verwandte, Geschwister sind herzlich eingeladen.

->Und die ersten Bilder gibts hier

29. Juli 2016

DFA-Fußball-Camp ist erfolgreich gestartet

Donnerstagmorgen war es dann endlich soweit. Das Fußball-Camp des SV Kehlen öffnete seine Tore. Die Planungsphase dauerte letztlich ein halbes Jahr von Kontakt mit der DFA (Deutsche Fußball Akademie), über Organisation, Absprachen, dem Werbefeldzug bis zum Start. Um 8:30 Uhr konnte dann endlich das Orga-Team des SVK um Lars Weirauch […]
26. Juni 2016

Fußballcamp vom 28.-30. Juli in Kehlen

Nach den positiven Rückmeldungen aus dem vergangenen Jahr veranstaltet die Jugendabteilung des SV Kehlen im Sommer wieder ein dreitägiges Fußball-Camp für Jugendliche von 6 bis 15 Jahren. Beginn ist am 28. Juli 2016 um 10:00 Uhr, Partner ist wie in den vergangenen Jahren die DFA Deutsche Fußball-Akademie. Geboten wird den […]
11. Januar 2016

Fußballcamp 2016

Fußballcamp zu Beginn der Sommerferien wieder in Kehlen Nach den positiven Rückmeldungen aus dem vergangenen Jahr veranstaltet die Jugendabteilung  des SV Kehlen im Jahr 2016 wieder ein dreitägiges Fußball-Camp für Jugendliche von 6 bis 15 Jahren. Beginn ist am 28. Juli 2016 um 10:00 Uhr, Partner ist wie in den […]
3. August 2015

Fußball-Camp vom Wetterglück begünstigt

Mit einer Beteiligung von 75 Kindern ging am Samstag das Jugendcamp 2015 des SV Kehlen zu Ende. Am Abschlusstag präsentierten die Teilnehmer ihren Eltern und Familien, was sie über die drei ersten Ferientage hinweg trainiert und erlernt haben. Kehlens Fußball-Abteilungsleiter Franz Bernhard und Jugendleiter Martin Diemers konnten dabei auf ein […]