„Wenn schon nicht trainiert werden darf“ dachte sich unsere A2 „Dann laufen wir eben die Stadien der Bundesliga ab“. Zumindest virtuell.

Jeder trainiert für sich und läuft regelmäßig seine Runden. Die Kilometer werden dann mit einer App geloggt und gleich zusammengezählt. Das Ziel sollen dann ganze 2500 Km sein. Das wären pro Kopf etwa 113 Km … da müssen dann die Trainier wohl etwas mithelfen.

Interessant ist auch der Halt beim SG Dynamo Dresden, welcher es bei uns in diesem Jahr scheinbar in die erste Liga geschafft hat :).

Vielen Dank auch an dieser Stelle an unsere Sponsoren, das motiviert uns natürlich noch extra!

21. Januar 2021

A2-Jugend läuft Bundesligastadien ab

„Wenn schon nicht trainiert werden darf“ dachte sich unsere A2 „Dann laufen wir eben die Stadien der Bundesliga ab“. Zumindest virtuell. Jeder trainiert für sich und läuft regelmäßig seine Runden. Die Kilometer werden dann mit einer App geloggt und gleich zusammengezählt. Das Ziel sollen dann ganze 2500 Km sein. Das […]
24. Oktober 2020

A1-Jugend: kurioses und irreguläres Ende beim 4:4 in Heimenkirch

Zu Beginn des Spieles auf dem teilweise von einer dichten Laubschicht bedecktem Heimenkircher Kunstrasen waren es die Kehlener Kicker, die wie bereits in den letzten Partieen durch eine extreme Fehlerquote den Gegner stark machten. Selbst klarste Chancen wurden in der Anfangsviertelstunde teilweise kläglich vergeben und auch die Defensive leistete sich […]
18. Oktober 2020

A1-Jugend: SV Kehlen – SGM Waldburg/Ankenreute/Grünkraut 3:1 (1:1)

Wie bereits in den ersten Spielen der noch jungen Saison gelang es dem SVK zunächst nicht, Struktur und Sicherheit in die eigenen Aktionen zu bekommen und so hatte der Gast das Mehr an Spielanteilen deutlich auf seiner Seite. Begünstigt wurde dies immer wieder durch ungenaue Abspiele und technische Fehler auf […]
18. September 2020

A1-Jugend: SV Kehlen – TSG Ailingen 4:2 (2:1)

Auch in ihrem zweiten Vorbereitungsspiel durfte sich die A1-Jugend über einen Sieg freuen. Dabei begann das Spiel gegen die klassenhöhere TSG Ailingen nicht wie von Trainer Micha Bodenmüller vorgegeben. Die deutlich aggressivere Mannschaft war zunächst eindeutig der Gast und bei einigen Spielern des SVK war die coronabedingte Unterbrechung des Trainingsrhythmus‘ […]