Dass der SV Kehlen für sein Landesliga-Team auf die eigene Jugend baut ist nichts grundsätzlich Neues. In der kommenden Saison wird dieser Weg jedoch noch konsequenter umgesetzt, was sicher auch als Fingerzeig für die kommenden Jahre verstanden werden darf. Aktuell trainieren bereits vier Spieler des A-Jugend Jahrgangs 2003 fest im Kader von Tobi Ullrich mit und diese Zahl könnte in den nächsten Wochen durchaus noch ansteigen. Doch nicht nur trainieren sollen die Nachwuchskicker mit den etablierten Spielern, es ist durchaus anzunehmen, dass der eine oder andere bereits in den kommenden Spielen auf dem Platz stehen wird.

Dies sind die Früchte konsequenter Arbeit im Jugendbereich, die auch dazu geführt haben, dass mit Chantal Ebinger, Matthias Dick und Adrian Xhemaili drei Spieler bereits im Kader von Bundesliga-Teams standen bzw. aktuell stehen.
Diese Arbeit soll auch weiterhin fortgeführt werden und so sind ambitionierte und talentierte Spieler immer willkommen. Insbesondere die Jahrgänge 2003 und 2004 haben die Möglichkeit, an die Landesliga herangeführt zu werden um sich dort in den kommenden Jahren zu etablieren.

Interessenten können jederzeit unter der Mailadresse a-jgd@fussball.sv-kehlen.de mit den Trainern Michael Bodenmüller und Martin Diemers ein Probetraining vereinbaren. Wir freuen uns auf Euch !